Benchmarking und Zielkostenprognosen

Die Kostenlage im Facility Management beeinflusst unmittelbar auch die Rendite und den Wert einer Immobilie. m+p ermittelt für Sie eine aussagefähige und detaillierte Beurteilung sämtlicher Betriebskosten.

Unsere Experten analysieren Ihre FM-Kosten mit Hilfe von vielfach bewährten Verfahren und professionellen Werkzeugen. Unser einzigartiger Kennzahlenpool

ist nach den üblichen Kostenartenstrukturen definiert und umfasst eine Vielzahl branchenübergreifender Kosten- und Objektdaten. Im Analysebericht erhalten Sie einen transparenten Kostenvergleich als Ausgangspunkt für Optimierungsinitiativen und strategische Entscheidungen.

Für Bauvorhaben oder Entwicklungsprojekte entwickelt Ihnen m+p eine belastbare Kostenprognose. Unser selbst entwickeltes und ständig optimiertes Kostenrechnungssystem GNKR (Gebäudenutzungskostenrechner) nutzt neben dem Kennzahlenpool aktuelle Submissionsergebnisse aus unseren aktuelle Projekten. Durch die laufende Aktualisierung der aktuellen Marktpreise können wir so eine maximale Kosten- und Budgetsicherheit gewährleisten.

Kostensenkungsinitiativen

Dass das Facility Management ein entscheidender strategischer Erfolgsfaktor ist, wird allein dadurch erkennbar, dass die Betriebskosten einer Immobilie die Investitionskosten in der Regel um ein Vielfaches übersteigen.

m+p verfügt über langjährige Erfahrung, bewährte Methoden und erprobte Bonus-Malus-Modelle, mit denen im Facility Management schnell und deutlich Kostensenkungen erzielt werden können. Am Anfang steht dabei eine ganzheitliche Erfassung und eine kritische Prüfung sämtlicher Serviceleistungen in Bezug auf Quantität und Qualität, Effizienz und Kosten.

Unsere Kostensenkungsprogramme erzielen mit einer sorgfältigen Balance aus Potenzialen und Risiken nachhaltige Effekte und ermöglichen die präzise Identifizierung und zügige Umsetzung von Optimierungsprojekten für Facility Management und Energieversorgung. Falls gewünscht, übernehmen wir für unsere Kostensenkungsprogramme die Ergebnisverantwortung.

Planung und Durchführung von FM-Ausschreibungen

Klar definierte Lieferantenbeziehungen sind für moderne Geschäftsmodelle im Facility Management unverzichtbar. Ein professionelles Beschaffungsmanagement dient der Kostenoptimierung, der Entwicklung von strategischen Lieferantenbeziehungen und der konsequenten Nutzung professioneller Beschaffungsverfahren in optimierten Zyklen.

Für einen optimalen Effekt entwickelt m+p für Ihre Immobilie ein maßgeschneidertes, professionelles Beschaffungsverfahren und unterstützt Sie bei Konzeption, Durchführung und Implementierung. Unsere Experten bringen dabei langjährige Erfahrung und fundierte Marktkenntnis genau so ein wie professionelle Werkzeuge und Methoden. Ein kontinuierliches Feedback aus dem Controlling stellt die Qualität und Marktfähigkeit des Konzeptes dauerhaft sicher.

Dienstleistungscontrolling

Verfügbarkeit und Werterhalt einer Immobilie sind essentiell von der Qualität der operativen Serviceleistungen im Facility Management abhängig. Weil diese Leistungen meist an externe Lieferanten (FM-Dienstleister) vergeben sind, ist das Controlling der Serviceleistungen von besonderer Bedeutung: Werden die Serviceverträge stets erfüllt? Ist die Betriebssicherheit immer gewährleistet? Hier unterstützt Sie m+p.

Unsere FM-spezifischen Controllingmodelle stellen Qualität und Wirtschaftlichkeit sämtlicher operativer Serviceleistungen dauerhaft sicher. Eine Gewichtung in Nutzungsphasen erlaubt eine transparente Analyse: In der Start-Up-Phase wird die Effizienz des Anfahrbetriebs geprüft, im Regelbetrieb die laufenden Kosten und Qualitäten, und im letzten Vertragsjahr wird Übergang zum nächsten Dienstleister organisiert.

Die fachgerechten Audits durch unsere Experten werden bei m+p um eigene, speziell entwickelte Controllingmethoden und -werkzeuge ergänzt. Wir konzipieren für Sie ein maßgeschneidertes Contract Management und unterstützen Sie von der Leistungskontrolle bis zur Wahrnehmung umfangreicher Auftraggeberfunktionen.

Entwicklung und Umsetzung von Fach- und Betreiberkonzepten

Eine gute Fachberatung zeichnet sich durch fundierte Kenntnisse in den operativen Services aus. Die Spezialisten von m+p verfügen über langjährige Erfahrung in allen Disziplinen des Facility Managements: Instandhaltungsstrategien im technischen Betrieb, Reinigungs-, Sicherheits- und Entsorgungskonzepte.

m+p unterstützt Sie bei der Beschaffung von Facility Services. Ob im Außenbereich oder für eine optimale Versorgung im Innenbereich – unsere Spezialisten arbeiten umfassend und interdisziplinär:

 • Winterdienst und Grünanlagenpflege

 • Gesundheitsbewusste Catering-Konzepte

 • Eventkonzepte

 • Service-orientierte Betreuung des Empfangsbereichs

 • Umzugskonzepte und Umzugsmanagement für die dynamische Nutzung

Unter dem Schlagwort „Lifecycle-orientiertes Bauen“ werden sämtliche Fachkompetenzen zu einem ganzheitlichen Konzept vereint.