Kontinuierliche Qualifizierungsmaßnahmen bei M&P

Gemäß dem M&P Leitsatz „zuhören - beraten - umsetzen“ qualifizieren sich unsere Mitarbeiter regelmäßig weiter.

So haben unsere Mannheimer Kollegen Horst Trietsch und Rainer Pfeffer an einer Qualifizierungsmaßnahme nach DIN 14675 für Siemens Brandmeldesysteme teilgenommen. Unsere Kollegen haben die erweiterte Zertifizierung erfolgreich bestanden: Herzlichen Glückwunsch!

Horst Trietsch besuchte außerdem die diesjährige infrakon Fachkonferenz, eine Gemeinschafts-Roadshow namhafter Planungsunternehmen für Rechenzentren unter der Leitung der Exponet-infrakon GmbH. So referierten hier unter anderen IBM und Eltek Valere zum Thema „Hochverfügbare und energieeffiziente Stromversorgungskonzepte für Rechenzentren“.

Als erste Mitarbeiterin von M&P wurde Astrid Grantner aus Wien Mitglied der renommierten Royal Institution of Chartered Surveyors - www.rics.org. Die RICS wurde 1868 in Großbritannien gegründet und erhielt 1881 die königliche Charta. Heute ist RICS ein internationaler Berufsverband von Fachleuten aus allen Bereichen der Immobilien-wirtschaft mit 120.000 Mitgliedern in 131 Ländern. Die RICS steht für professionelle Berufsausübung in verschiedensten Disziplinen der Immobilienwirtschaft und regelt und fördert den Berufsstand auf Grundlage hoher fachlicher Standards und strenger Berufsethik.

Mit regelmäßigen Qualifizierungsmaßnahmen sichern wir unsere permanent exzellente sowie zukunftsorientierte Beratungsleistung. So bleiben wir für unsere Auftraggeber ein starker Partner und liefern gleichzeitig das Fundament für die erfolgreiche Geschäftsentwicklung.

Weiterbildung ist uns wichtig. Neben externen Fortbildungen bietet die eigene academy von M&P laufend Fortbildungen an. Diese reichen von Fachseminaren aller Art bis hin zu Rhetorik- und Methodikseminaren. Neben unseren internen Dozenten kooperieren wir mit einer Reihe von externen Dozenten - je nach Themenbereich, um ein breites Portfolio und eine bestmögliche Vermittlung der Inhalte anbieten zu können. Um den Bedürfnissen der Mitarbeiter gerecht zu werden, wird der Seminarkatalog ständig erweitert und überarbeitet. In Anlehnung an unseren Claim gilt für unsere Weiterbildung der Leitsatz „zuhören. lernen. anwenden“.


Für weitere Informationen über unsere Personalentwicklung wenden Sie sich bitte an:

Sandra Stolze