Referenzbericht des Flughafens Wien

Vermietung und Instandhaltung mit grafischer Komponente beschleunigt.

Für den Aufbau einer durchgängigen Daten struktur für architektonische und technische Objekte und die Optimierung seiner technischen und immobilienwirtschaftlichen Prozesse wurde am Flughafen Wien die Standardlösung iFMS eingeführt.

iFMS (integrated Facility Management System) ist ein grafisches Komplementärsystem zu den Komponenten SAP PM/CS und SAP R-FX. Die Lösung optimiert die Abwicklung von SAP basierenden Geschäftsprozessen im strukturellen, technischen und kaufmännischen Facility Management und erweitert den Funktionsumfang von SAP durch komplementäre iFMS Softwaremodule. Zusammen ergeben iFMS und SAP ein ganzheitliches CAFM mit hoher Systemintegration.