Steigerung der Behaglichkeit durch Informationsbroschüren

Brauchen wir Gebrauchsanweisungen und Bedienungsanleitungen für die Benutzung der technischen Anlagen in modernen Büro- und Zweckbauten? 

Die Energieberater der M&P Gruppe meinen ja, denn gemäß ihrer Erfahrung sind behaglichkeitsbezogene Problemfälle nicht selten selbst gemacht. 

Bedingt durch die technisch umfangreicheren Installationen, die den Mitarbeitern häufig vorgesetzt und deren ordnungsgemäße Funktion nicht ausreichend erläutert werden, ist eine Fehlbedienung oder aber die Voraussetzung falscher Sachverhalte weit verbreitet. Dies führt dann zu Behaglichkeitsbeschwerden und in der Folge häufig zu Konfrontationen zwischen dem Nutzer, dem Betreiber und dem Vermieter.

Wenn jedoch die Technik richtig bedient wird, ein paar  technisch-physikalische Gegebenheiten beachtet werden und sich die  Mitarbeiter etwas bewusster verhalten, dann können Behaglichkeitssteigerung und Energieeinsparung gleichzeitig einhergehen.

Aus diesem Grund haben die Berater zusammen mit Marketingprofis eine Informationsbroschüre entwickelt, die in leicht verständlichen Worten und mit anschaulichen und einprägsamen Bildern, wie eine  Gebrauchsanweisung oder Bedienungsanleitung, dem Mitarbeiter in einem  Gebäude hilft, dieses sicher und bestimmungsgemäß zu bewohnen. Da  die Informationsbroschüre modular aufgebaut ist, lässt sie sich schnell  auf jedes Gebäude und die darin enthaltenen technischen Gegebenheiten anpassen.

Bekräftigende Feedbacks wie „Es ist erstaunlich wie positiv die Resonanz ist." oder „Das brauchen wir an unserem Standort in München auch, da haben wir..." und „Das haben wir schon so oft erklärt, aber jetzt scheint es verstanden worden zu sein, ein Bild sagt halt doch mehr als tausend Worte." zeigen, dass selbst die richtige Bedienung eines Thermostatventils nicht selbstverständlich ist.