Erfolgreiches Reaudit für die Zertifizierung der Planung von Brandmeldeanlagen nach DIN 14675 durch den VdS

Die M&P consulting ist als Fachfirma von Brandmeldeanlagen gemäß DIN 14675 für die Planung von Brandmeldeanlagen vom VdS zertifiziert worden. Für den Bestand der Zertifizierung sind regelmässige Überwachungsaudit bzw. Reaudits gefordert.

Bedingt durch die Anforderungen der DIN 14675 „Aufbau und Betrieb von Brandmeldeanlagen (BMA)“ ist für die Planung von BMA eine Zertifizierung von einer akkreditierten Einrichtung notwendig. Hierzu gehören auch die regelmässig stadtfindenden Überwachungsaudits bzw. Reaudits. Das Reaudit wurde am 04.09.2007 erfolgreich in den Räumen der M&P Gruppe in Braunschweig durchgeführt.

Die m+p consulting Nord GmbH hat die Zertifizierung beim Verband der Sachversicherer (VdS) durchgeführt. Grundlage der Zertifizierung ist sowohl die Fachkunde für BMA, als auch die Arbeit nach einem Qualitätsmanagementsystem (QMS). Als QMS findet die DIN ISO 9001 als gängigstes System in Europa auch bei m+p consulting Nord GmbH Anwendung.

Durch diese Qualifizierung als Fachfirma von Brandmeldeanlagen unterstreicht M&P einmal mehr seinen hohen Qualitätsanspruch. Durch unser Qualitätsverständnis profitieren sowohl unsere Kunden bei der Planung der Gebäudetechnik, als auch M&P durch die effizientere Gestaltung von Planungsprozessen im Unternehmen.


Ansprechpartner:
m+p consulting Nord GmbH

+49 531 256 02 0