Spannende Unterhaltung beim Kinoabend mit M&P

„Bei klirrender Kälte ist ein Kinoabend genau die richtige Wahl!“ Das dachten sich auch 200 Studierende der Ostfalia Hochschule, Fakultät Versorgungstechnik und freuten sich erneut über die Einladung zum Filmabend von der M&P Gruppe.

Bereits zum fünften Mal sponserte M&P den Studierenden der Fakultät Versorgungstechnik (Ostfalia Hochschule Wolfenbüttel) einen Kinoabend mit Begleitung und inkl. Snacks und Getränken.

Wir möchten gerne mit Studierenden ins Gespräch kommen und ihnen die Möglichkeit zur Information über unsere Unternehmensgruppe bieten. Da ist ein Kino-Event für uns eine schöne Möglichkeit um uns zu präsentieren und den Studenten einen Eindruck von unserem Unternehme und unserer Unternehmenskultur zu vermitteln.

Kurz zum Film: Dieses Mal wurde STEREO gezeigt – Ein deutscher Mystery-Thriller mit Anspruch, in dem sich Moritz Bleibtreu erstmals ein Hauptrollen-Duell mit seinem Kollegen Jürgen Vogel lieferte. Der Regisseur Maximilian Erlenwein entsponn ein bildgewaltiges und actionreiches Spiel, in dem Bleibtreu die düstere Seite des von Vogel dargestellten Charakters verkörperte.

Im Anschluss an den Film hatten die Studenten noch die Möglichkeit, sich von Janina Oleksiuk (Leiterin Personalmanagement) und von ihren Kollegen aus den entsprechenden Fachbereichen von M&P beraten zu lassen.

Viele Studenten nutzten wieder die Gelegenheit zum persönlichen Austausch und informierten sich über Einstiegsmöglichkeiten und Karriereperspektiven in der M&P Gruppe.