Kein Management ohne Daten!

Wer nur lückenhafte Informationen über die sicherheitstechnischen Einrichtungen und prüfpflichtigen Anlagen seiner Immobilien besitzt, kann der Erfüllung seiner Betreiberpflichten und somit einer ordnungsgemäßen Betriebsführung nicht nachkommen.

Die Betriebsführung umfasst alle Tätigkeiten einer Sicht- und teilweisen Funktionsprüfung, durch die ein wesentlicher Beitrag zur Aufrechterhaltung des ordnungsgemäßen Betriebs und der bestimmungsgemäßen Nutzbarkeit des Gebäudes erzielt werden soll.

In der Praxis handelt es sich i. d. R. um Inspektionsrundgänge, bei denen die Gebäudetechnik intervallabhängig in Augenschein genommen wird. Grundlage für die ordnungsgemäße Durchführung der Betriebsführung ist die Verfügbarkeit der gebäude- und anlagenspezifischen Daten.


Dabei handelt es sich üblicherweise um folgende Informationen:

  • a) zu prüfende Ausstattung (technische Anlagen und sicherheitsrelevante Einrichtungen)
  • b) deren Lage und Zugänglichkeit
  • c) die durchzuführenden, anlagenspezifischen Tätigkeiten


Doch welche Anlagen sind wie oft zu inspizieren? Auf was ist dabei zu achten und welche gesetzlichen Prüf- und Dokumentationspflichten bestehen? Sollten Sie die o. a. Fragen im Zusammenhang mit der Betriebsführung Ihrer Immobilien nervös machen, so haben wir ein passendes Produkt für Sie entwickelt.

Aus unseren Projekterfahrungen in den unterschiedlichsten Branchen haben wir einen „best practice" Ansatz erarbeitet, um Ihre Daten aufzunehmen und in entsprechende Musterdokumentationen zu überführen.

Im ersten Schritt sichten wir die bereits vorhandene Gebäudedokumentation (z. B. Gebäudegrundrisse, Anlagenpläne, Prüfnachweise etc.) und ermitteln die Technisierung bzw. die im Rahmen der Betriebsführung relevanten Anlagen. Im zweiten Schritt führen wir eine Objektbegehung durch, bei der die technischen Anlagen und Einrichtungen inspiziert, aufgenommen und verortet werden.
Zu guter Letzt erstellen wir Ihnen rechtssichere Betriebsführungsdokumentationen.

Dazu werten wir sämtliche Daten aus und erstellen die erforderlichen Betriebsführungsunterlagen und Betriebshandbücher, welche u. a. geschossweise Grundrisspläne und anlagenkonkrete Arbeitskarten beinhalten. Lassen Sie uns darüber sprechen, was Sie bereits umgesetzt haben und wo wir weiteren Mehrwert zur Erfüllung Ihrer Betreiberpflichten schaffen können.

Wir fügen gemeinsam die Einzelteile zusammen, denn das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Hauke Schröder

+49 531 256 022 71