Digitalisierung von Serviceprozessen

Wie unterstützt die Digitalisierung meine SOLL-Prozesse?

Die Betonung liegt auf SOLL-Prozesse. Im Zuge (tief)greifender IT-Architektur und anwendungsseitiger Umwälzungen sind die bestehenden Prozesse im Service- und Facility Management zu prüfen und ggf. neu auszurichten. Welche bisher manuellen Arbeitsschritte können digitalisiert werden? Wo gibt es heute Medienbrüche, doppelte und/oder ineffiziente Abläufe? Erst wenn Sie sich sicher sind, wie Ihre Geschäfts- und Serviceprozesse in Zukunft aussehen, kann der nächste Schritt der digitalen Unterstützung erfolgen.

Unseren kompletten Beitrag finden Sie hier im Facility Management.

Wenn nach erfolgreichem Projekt im Alltag die einzelnen kleinen „digitalen“ Ideen durch die Verantwortlichen und Nutzer weiter vorangetrieben werden, um Ihre Probleme zu lösen, dann haben Sie die „Digitalisierung ihrer Serviceprozesse“ erfolgreich umgesetzt und verankert. Dann unterstützt die Digitalisierung Sie beim Erreichen der Geschäftsziele und nimmt Einfluss auf die Effizienz der Geschäftsprozesse und die Produktivität Ihrer Mitarbeiter.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte Miguel Ebbers, Leiter der Facility Management-Beratung bei M&P Consulting in Düsseldorf.