GEFMA-Förderpreis erhalten

Preisverleihung für die „Entwicklung eines Controlling-Tools für Facility Management Leistungen“.

Preisübergabe durch Prof. Dr. Markus Lehmann, GEFMA-Vorstand, an Daniel Hartung
© Uta Mosler
© Uta Mosler

Das Thema „Entwicklung eines Controlling-Tools für Facility Management Leistungen“ ist für die Masterarbeit des Studiums Wirtschaftsingenieurwesen / Bauingenieurwesen an der Technischen Universität Carolo-Wilhelmina in Braunschweig entstanden.

Im Zeitraum zwischen März 2017 und August 2017 befasste sich der Masterand Daniel Hartung ausschließlich mit der Datenerhebung und Entwicklung eines Controlling-Tools.

Die Masterarbeit entstand in Kooperation mit der M&P Gruppe, dem Unternehmen, in dem er seit eineinhalb Jahren als Werkstudent tätig ist. Gemeinsam mit seinem Betreuer der M&P Gruppe, Herrn Dr. Gartung, wurde die Forschungsfrage ausgearbeitet.

Die Basis für eine wirtschaftliche Immobilie ist ein nachhaltiges Konzept, das die Anforderungen des Nutzers abbildet und einen wirtschaftlichen Betrieb sicherstellt. Da in der Planungsphase die höchste Kostenbeeinflussbarkeit besteht, sollte bereits dort ein geeignetes FM-Konzept berücksichtigt werden, um Vermögenswerte in Form von Bausubstanz, Anlagen und Einrichtungen zu erhalten, spätere Betriebskosten zu reduzieren und Dienstleistungen für den Nutzer zu verbessern.

Ziel der Masterarbeit war es zu analysieren, wie FM-Leistungen in den Prozess des technisch-wirtschaftlichen Controllings integriert werden können. Es sollte ein Controlling-Tool zur Überwachung von Kosten, Terminen und Qualitäten von FM-Leistungen entwickelt werden, welches an einem Beispielobjekt zu validieren ist.

Nach ausführlichen Analysen, viel Fleißarbeit und Zeitaufwand hat Herr Hartung dieses Ziel erreicht.

Dieser Fleiß wurde belohnt: Auszeichnung mit dem GEFMA-Förderpreis! Im Rahmen der InservFM-Messe in Frankfurt am 28.02.2018 fand die Preisverleihung statt. Prof. Dr. Markus Lehmann, Vorstand GEFMA e.V. und Vorsitzender der Jury, hat den Preis auf der Messe übergeben. Herzlichen Glückwunsch!

„Die Qualität der eingereichten und ausgezeichneten Arbeiten zeigt deutlich, welche wachsende Bedeutung das Facility Management mittlerweile in der wissenschaftlichen Arbeit der Hochschulen hat. Besonders stolz bin ich aber, dass es dem akademischen Nachwuchs im FM gelingt, die wissenschaftliche Theorie mit einem hohen Nutzen für die Praxis zu verbinden. Damit gestalten diese jungen Menschen aktiv die Zukunft einer aufstrebenden Branche“, bescheinigt Prof. Dr. Markus Lehmann, GEFMA-Vorstand und Vorsitzender der Jury, den diesjährigen Preisträgern des GEFMA-Förderpreis 2018.

„Bei meinen Kollegen der M&P Gruppe, insbesondere der Abteilungen Facility Management und Lifecycle-Management, möchte ich mich ganz herzlich für die angenehme Zusammenarbeit bedanken. Während meiner häufigen Fragestellungen und Meinungsaustausche fand ich bei Ihnen immer ausdauernde Unterstützung, Aufmerksamkeit und reges Interesse.“, so Daniel Hartung.


Gerne beraten wir Sie rund um alle FM- und Lifecycle-Management-Themen. Wenden Sie sich hierfür gerne an unsere Ansprechpartner:

Oliver Böhme


Thomas Gartung


Möchten auch Sie Werkstudent oder Masterand werden? Dann kontaktieren Sie bitte unsere Leiterin des Personalmanagements:

Janina Oleksiuk 
Leiterin Personalmanagement M&P Gruppe 

+49 531 25602 266