Gesponserter Filmabend für Studenten der Ostfalia Hochschule

Das 8. Kinoevent sorgte mit dem fesselnden Aufklärungsdrama „Spotlight“ für Spannung und Gänsehautfeeling.

Viele Studenten nahmen die Einladung zum Filmabend mit M&P an.Janina Oleksiuk, Leiterin Personalmanagement, begrüßt die Studierenden und lädt zum Dialog im Anschluss ein.Bereits im Foyer des Filmpalastes in Wolfenbüttel begann die Interaktion zwischen M&P Mitarbeitern und den Studierenden.Frau Oleksiuk freute sich über die guten Gespräche mit den Studierenden im Anschluss an den Film –Resümee: Erneut ein gelungenes Event.

Zweimal im Jahr lädt die M&P Gruppe die Studierenden der Fakultät Versorgungstechnik der Ostfalia Hochschule in Wolfenbüttel und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der M&P Gruppe zu einem gemeinsamen Filmabend im Filmpalast in Wolfenbüttel ein.

Das Personalmarketingevent bringt auf eine sehr angenehme und entspannte Art und Weise Studierende und Unternehmensvertreter zusammen und hat mittlerweile schon Tradition. Viele Studierende nutzen wieder vor kurzem die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit uns und informierten sich umfassend über vielfältige Perspektiven und Einstiegsmöglichkeiten in der M&P Gruppe.

Es geht in ,,Spotlight“ um die Aufdeckung eines gewaltigen Skandals in den Pfarreien der Stadt Boston. Ein Journalistenteam möchte sich der Aufklärung eines Skandals mit Kindern annehmen.
Ein Priester, der von der Kirche jahrelang gedeckt worden ist, wird dabei Schritt für Schritt entlarvt. Das „Spotlightteam“ recherchiert mit Hochdruck und Unnachgiebigkeit, um auch das dahintersteckende System bloßzulegen. Ein harter und unfairer Kampf beginnt – im Namen der Gerechtigkeit!

Das nächste Kinoevent findet wieder im November 2016 statt.

Für weitere Informationen rund um die Themen Einstiegsmöglichkeiten, Bewerbungsverfahren, Studentenjobs, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Karriereperspektiven in der M&P Gruppe steht Ihnen Frau Janina Oleksiuk gerne zur Verfügung und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.