„Mission Possible“

zu BIM und Digitalisierung auf der Servparc

Andreas Germer (BEGIS) und Miguel Ebbers (M&P) stellten Kiwi vorAndreas Germer (BEGIS) und Miguel Ebbers (M&P) stellten Kiwi vor

Mit dem ermutigenden Motto: „Mission possible“ zeigten Mitgliedsfirmen vom RING sechs kurze Blicke auf gelöste Aufgaben mit BIM in konkreten Kundenprojekten auf der Future Stage der Servparc.

Mit dabei: M&P und BEGIS. Sie sprachen über den erfolgreichen Aufbau von Immobiliendaten bei einem Berliner Kunden und die nun darauf aufbauenden Digitalisierungsansätze.

Dieser 10 Minuten Sprint gab einen ersten Überblick. Vertiefen und in Workshops diskutieren werden wir die konkreten Projekte und Erfahrungen auf der Roadshow „BIM in FM und Betrieb: The State of the Art 2019 im Oktober in Köln.

Sie können sich schon heute anmelden:

www.immo-kom.com/bim-roadshow