M&P Gruppe im Ruhrpott

Mitarbeiterveranstaltung in Essen

Nach zwei Jahren Pause war es endlich wieder soweit: Unsere legendäre Mitarbeiterveranstaltung fand letztes Wochenende in Essen statt. Knapp 200 Mitarbeitende aus 16 Standorten nahmen teil. Diese traditionelle Veranstaltung ist nicht nur ein Zeichen der Wertschätzung der Mitarbeitenden, sondern fördert auch den Austausch der interdisziplinären Teams. Denn diese sind die Basis unseres holistischen Beratungsansatzes.

Am Freitag haben wir den Industriekomplex „Zeche Zollverein“ besichtigt. Die ehemalige Industrieanlage gehört zu den bedeutendsten Kulturgütern der Welt und seit 2001 zum UNESCO-Welterbe. Danach ging es ins Casino des Zollvereins, wo wir hervorragend bewirtet wurden und im Anschluss die Kalorien abgetanzt haben. Sowohl die Live-Band als auch der DJ waren großartig.

Am Samstag konnten die M&Pler zwischen verschiedenen Events wählen: Stadtrundfahrt, Fahrradtour entlang der Ruhr bis hin zum Skydiving. Am Seaside Beach am Baldeneysee standen Bogenschießen à la Robin Hood, Klettergarten, Beachvolleyball, Kanufahren oder einfach nur chillen auf dem Programm. Natürlich durfte auch das etablierte Fußballturnier nicht fehlen. Interessante Gespräche und jede Menge Spaß rundeten die Teamevents ab.

Im Eventloft fand der Tag seinen Ausklang. Industrieller Charme, leckeres Essen und super Musik sorgten wieder für ausgezeichnete Stimmung. In der außergewöhnlichen Bar mit ihren über 30 Meter langen Slotcarbahnen kam das Rennerlebnis nicht zu kurz.

Es tat gut, sich wieder live zu treffen, den ein oder anderen „Neuen“ kennenzulernen und den Teamgeist zu stärken.