Start frei!

Flughafen Berlin-Tempelhof

Der Leistungsumfang von M&P

  • Vorbereitung der Ausschreibung für technische, infrastrukturelle und kaufmännische FM-Leistungen für die gesamte Liegenschaft – entsprechend den Bestimmungen des öffentlichen Vergaberechts
  • Unterstützung im Vergabeprozess und bei der Implementierung

Ground control for M&P: Unser Team wurde 2018 mit der Vorbereitung und Durchführung einer Ausschreibung für FM-Leistungen in der Liegenschaft des ehemaligen „Zentralflughafens“ Berlin-Tempelhof beauftragt.

Das ehemalige Flughafengebäude Berlin-Tempelhof wurde zu Beginn des Zweiten Weltkrieges 1939 weitgehend fertiggestellt. Außer an der Abfertigungshalle und am Dach der Halle sind kriegsbedingt keine größeren Beschädigungen am Flughafen entstanden. Dadurch konnten nach Beendigung des Krieges bis zum Ende der Blockade die sog. Rosinenbomber der Alliierten gefahrlos starten und landen.

In den 1950er Jahren wurde der Flughafen wieder für eine zivile Nutzung freigegeben.

Seit Einstellung des Flugbetriebs 2008 ist das 1,2 km lange Gebäude des geschichtsträchtigen Flughafens wahlweise Standort für Unternehmen und Institutionen, verschiedene Zwischennutzungen, vielseitige Eventlocation und Touristenattraktion. Seit Herbst 2015 bis voraussichtlich Ende 2019 nutzt das Land Berlin zudem Teile des Gebäudes für Zwecke der Flüchtlingshilfe.

Eine Besonderheit der Liegenschaft ist, dass sie aufgrund ihrer Geschichte komplett unter Denkmalschutz steht.

 

M&P setzt den Rahmen für zukünftiges Facility Management

 

M&P setzte sich im Juni 2018 im Vergabeprozess durch und wurde beauftragt, für die gesamte Liegenschaft die technischen, infrastrukturellen und kaufmännischen Facility-Management-Leistungen neu auszuschreiben.

 

Folgende Leistungen werden dafür von M&P erbracht:

 

1. Vorbereitung der Ausschreibung im Facility Management entsprechend den Bestimmungen des öffentlichen Vergaberechts

  • Erstellen des Vertragsentwurfs
  • Erstellen der Leistungsbeschreibungen für Außenanlagenreinigung und -pflege inkl. Winterdienst und Schädlingsbekämpfung, Technisches Gebäudemanagement, Unterhaltsreinigung inkl. Schädlingsbekämpfung, Glasreinigung, Objektschutzdienstleistungen inkl. Schlüsselverwaltung und Parkraumbetreiberdienste sowie das kaufmännische Gebäudemanagement inkl. Mieterbetreuung
  • Erstellen des FM-Betriebskonzepts mit hohen digitalen Anteilen insbes. im Auftragsabwicklungsprozess und eines transparenten Dienstleistungssteuerungskonzepts auf KPI-Basis
  • Ausbau und Neustrukturierung des vorhandenen CAFM-Systems mit dieser Zielrichtung
  • Ausrichten der FM-Organisation des Auftraggebers auf das neue Geschäftsmodell
  • Erstellen der jeweiligen Leistungsverzeichnisse » Erstellen einer Zielkostenprognose

 

2. Unterstützung im Vergabeprozess

  • Begleitung des europaweiten Teilnahmewettbewerbs
  • Beratung beim anschließenden Verhandlungsverfahren, insbes. Vorbereitung, Durchführung und Protokollierung der Bietergespräche

 

3. Unterstützung der Implementierung

  • Begleitung der Start-up- und Implementierungsphase der neuen Dienstleister

 

Das gesamte Projekt ist auf 21 Monate terminiert, die neuen Dienstleister sollen bis zum Sommer 2019 gefunden werden.

Unsere Arbeit auf dem ehemaligen Flughafen Berlin-Tempelhof zeigt einmal mehr, warum M&P sich von anderen abhebt: Wir schaffen größtmöglichen Mehrwert für unsere Kunden – weil wir hohe Fachkompetenzen aus den Bereichen Consulting, Engineering, Energie und IT-Lösungen bündeln und optimal auf die Anforderungen eines Projekts ausrichten.